Kanufahren auf dem Regen

Als eine der schönsten Boots-Wanderstrecken in Deutschland gilt das Regental im Bayerischen Wald. Am Schwarzen Regen entlang können Sie unberührte Natur und idyllische Landschaft genießen; vom  Boot aus hat mant tolle Eindrücke von der vorbeiziehenden Gegend. Ein schönes Ausflugsziel und eine empfehlenswerte Freizeitaktivität!


Von der Orten Regen über Viechtach und Cham verläuft der Fluss Richtung Regensburg. Die Länge dieser Strecke beträgt circa 150 km.
Zwischen Regen und Viechtach fließt der Schwarze Regen durch eine abgelegene Landschaft, die auch als „Bayerisch Kanada“ bezeichnet wird. In diesem Abschnitt liegen die beiden Wildwasser-Abschnitte Bärenloch und Altriegel.

Nach Viechtach durchfließt der schwarze Regen die beiden Stauseen Höllensteinsee und Blaibacher See.
Zwischen Cham und Pösing weitet sich das Flusstal stark. Hier findet man das neue Naturschutzgebiet Regentalaue. In Regensburg mündet der Regen letztdendlich in die Donau.


 

karte Fluss Regen Bayersicher Wald für Kanutouren




Der Fluss eignet sich gut für Fahrten mit einem Kanu, Kajak oder Canadier. Der schönste Abschnitt des Regentals mit einer Länge von circa 30 km erstreckt sich zwischen den Orten Regen, Teisnach und Viechtach.
Auch eine Wildwassertour kann durchgeführt werden. Die Strecke von Regen bis nach Teisnach zum Gumpenrieder Schwall mit einer Länge von ca. 18 km bietet leichtes Wildwasser. Für die Wildwasser-Abschnitte sollte man bereits Erfahrung haben und eine Ausrüstung für Wildwasserfahrten verwenden.


kanuboote auf dem Regen im Bayerischen Wald
Wer es etwas ruhiger mag, zieht die Strecke von Viechtach bis zum Höllensteinsee vor. Eine solche Tour ist vor allem für Familien mit Kindern bestens geeignet.

Wer Interesse an einer Boots-Wandertour hat, kann sich an die Firma Hölzl Kanutouren wenden.
Das Programm umfasst von der Schnuppertour bis hin zu Mehrtagestouren ein breites Angebot. Des weiteren werden geführte Kanutouren und Kajakkurse angeboten. Außerdem gibt es Informationen über den Flussverlauf und die Befahrungsregeln auf dem schwarzen Regen.

Weitere Infos finden Sie unter www.kanutouren-regen.de.

 



Anzeige 
Unsere Empfehlung 

Anzeige 
Fesche Dirndl